Startseite

Tierheim

Unsere Tiere

Tierpension

Hundeschule

TSV Schwerte

Helfen Sie uns!

Wissenswertes

Links

Tiervermittlung

Fundtier?

Tiervermittlung


Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Tiere vor!

(Stand 11. August 2020)

 

 

Katzen

Hunde

Kleintiere

 

 

Verhaltensregeln während der Öffnungszeiten
Information bezüglich des Coronavirus SARS CoV

Bitte besuchen Sie unser Tierheim zu unseren Öffnungszeiten nur bei einem
konkreten Anlass, wie z.B. bei einem Fundtier.
Tierheimbesichtigungen sind bis auf Weiteres leider nicht möglich.

 

Bitte betreten Sie unser Tierheim nur mit einem Mund- und Nasenschutz.
BITTE ABSTAND HALTEN! 1,5 Meter zur nächsten Person!
Bitte nur einzeln den Anmeldebereich vor dem Tresen betreten.

 

Interessieren Sie sich für ein bestimmtes Tier rufen Sie uns bitte an 

und wir beraten Sie telefonisch und/oder stimmen einen zeitnahen 

Termin mit Ihnen ab.

 

Spazierengehen mit den Hunden ist nicht mehr möglich.
Das überlassen wir nur noch unserer kleinen Gruppe von Stamm-Gassigängern

 

Ohne ein gesundes Tierheim-Team wäre die Versogung unserer Schützlinge in Gefahr, dies müssen wir mit allen Mitteln, die uns zur Verfügung stehen, verhindern.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

 

 


 


 

Tierheim-Öffnungszeiten:
Montag - Dienstag: 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Donnerstag - Samstag: 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch und Sonntag geschlossen

 

Telefonische Sprechzeiten:

Montag - Dienstag: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Donnerstag - Samstag: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch und Sonntag geschlossen

 

empfohlene

Hundebesichtigungszeiten:

Montag - Dienstag: 17:00 Uhr - 17:45 Uhr

Donnerstag - Samstag: 17:00 Uhr - 17:45 Uhr

 

 


Mittwochs sowie an Sonn- und Feiertagen 

haben wir geschlossen


Abhol- und Bringzeiten von Pensionstieren

finden Sie hier!


 

 

 

 

 

Bitte lesen Sie im Vorfeld unsere Regeln zur Tiervermittlung!

 

 

 

Katzen

Fynn und Flynn

 

Fynn
EKH 
Kater 
geb. 06.05.2020

Farbe: braungetigert

gechipt, geimpft

 

Flynn

EKH 
Kater 
geb. 06.05.2020

Farbe: braungetigert - weiß

gechipt, geimpft

 

Fynn und Flynn sind Brüder die leider draußen geboren wurden und in den ersten Lebenswochen keine Menschen kennengelern haben.

Daher sind beide Räuber sehr scheu. Langsam siegt aber die Neugier und es wird sich zumindest manchmal schon gezeigt uns sich genähert.

Beide brauchen aber sehr viel Zeit und Geduld.

 

Nach einer Eingewöhnungsphase würden sich die Beiden wieder über Freigang freuen.

Simba

EKH 
Kater 
geb. 01.05.2018

Farbe: schwarz - weiß

gechipt, kastriert, geimpft

 

Simba ist ein sehr zutraulicher und verschmuster Kater. 

Bei lauten Geräuschen ist er schonmal etwas schreckhaft und auch Tierarztbesuche gehören nicht gerade zu seinen liebsten Ereignissen.

Aber ansonsten zeigt sich Simba wirklich problemlos im Tierheim.

Simba sucht ein Zuhause bei Menschen ohne Kinder. Er ist ferner lieber Einzelkatze.

 

Simba ist Freigänger.


Peggy Sue

EKH 
Katze 
geb. 2015

Farbe: braungetigert - wenig weiß

gechipt, kastriert, geimpft

 

Peggy Sue ist eine Katze mit Charakter. Es gibt Dinge, die sie mag und Dinge, die sie nicht so gerne mag.

Hände findet sie eher nicht zu gut. Um die Beine streichen ist aber ihr großes Hobby. Generell ist sie aber nicht der große Fan von schnellen Bewegungen.

Daher sollte ihr neues Zuhause frei von Kindern sein. Sie ist eher für erwachsene Katzenfreunde geeignet.

 

Das Zusammenleben mit anderen Katzen kennt sie nicht.

 

Peggy Sue ist Freigängerin.

Flori und Lucky

 

Flori
EKH 
Kater 
geb. 2012

Farbe: schwarz - weiß

gechipt, kastriert, geimpft

 

Lucky

EKH 
Kater 
geb. 2012

Farbe: schwarz - weiß

gechipt, kastriert, geimpft

 

Flori und Lucky sind leider wieder bei uns.

Leider hat sich bei Lucky (neben dem chronischen Schnupfen) noch eine neue "Baustelle" aufgetan: Der Herr hatte Struvitkristalle und dadurch eine Blasenentzündung entwickelt.

 

Durch Spezialfutter ist dieses jetzt wieder in Ordnung. Beide Katzen müssen jetzt aber erstmal Spezialfutter weiterhin bekommen.

Leider zeigte sich beim Probewohnen auch, wie scheu die Beiden doch sind. Beide verkrümmeln sich wirklich in die letzte Ecke. Anfassen usw. lassen sie sich aber. 

Das Problem ist halt, dass sie bisher wahrscheinlich noch nie eng mit Menschen zusammengelebt haben.

 

Was für ein Zuhause suchen wir für die Beiden? Das ist wirklich schwer zu beantworten.... Wir suchen ein Zuhause, die keine Schmusekatzen möchten. Gesicherter Freigäng wäre eine Option. 

Gerne können Sie aber telefonisch noch weitere Informationen bekommen.

Hunde

   
Die unten aufgeführten Hunde befinden sich nicht bei uns im Tierheim, sondern versuchen direkt aus ihrem Zuhause ein neues Herrchen oder Frauchen zu finden.

Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Simone Hammer-Lippert
info@dobermann-nothilfe.de

 

Lorek
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Geboren: ca.2017
Größe: 35cm/9kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: nein
Kinder: ja
Besonderheit:
Aufenthalt: in 45... Essen

Lorek ist ein kleiner netter und hübscher Hund. Bei seiner Ankunft im TH hatter er Angst vor allem und jedem. Es ging ihm bestimmt nicht gut bei seinem Vorbesitzer. Heute ist Lorek fröhlich, vertraut den Menschen und lässt sich knuddeln. Er ist gesellig und sanft, aber er kann sich auch Gehör verschaffen.Manchmal hat er eine grosse Klappe, wenn er andere Hunde sieht aber wenn er sie kennengelernt hat ist alles wieder gut. Beim ersten Kontakt ist er etwas schüchtern, das dauert aber nicht lange an. Lorek geht gut an der Leine.Hühner etc sollten nicht in seinem Zuhause sein. Lorek mag es sehr, auf dem Sofa gemütlich die Zeit zu verbringen.
Wer mag diesem kleinen Schatz eine Pflegestelle oder ein Zuhause schenken?
Lorek ist in 45... Essen auf einer Pflegestelle
weitere Photos sehen Sie hier
https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/lorek/

Bei Interesse melden Sie sich bitte per Email manuelabode1964@icloud.com oder unter der Mobilnummer 0173-4928712.

 

Iwi ist im November 2016 in Athen geboren. Mit einem halben Jahr ist sie nach Deutschland gekommen. Durch einen Unfall dort ist ein Hinterlauf nicht richtig mitgemachten, was sie aber gemäß dem Tierarzt (Untersuchung nach 14 Monaten) nicht beeinträchtigt. Am Anfang war sie ein schüchterner und scheuer Hund, der sich nicht gerne berühren ließ. Mittlerweile ist sie eine charakterstarke Hündin geworden, die ihre Familie bewacht und beschützt (manchmal auch durch zwicken). Iwi ist gut erzogen, hat sehr viel Energie und möchte ausgelastet werden (Spaziergänge, Beutelspiele, laufen am Roller) - auch mit Kopfarbeit. Die Grundkommandos beherrscht sie und befolgt diese gerne. Draußen geht sie gut an der Leine (ist aber auch Freilauf gewohnt), spielt gerne mit großen Hunden, auf wenige kleinere Hunde kann sie aber auch aggressiv reagieren. Autofahren ist. Kein Problem und auch kann sie gut mehrere Stunden alleine bleiben. Iwi ist kastriert, geimpft und geschipt.
Für hundeerfahrene Menschen ohne Kinder mit Garten ist sie eine. Traumhündin.
Schweren Herzens müssen wir uns leider von ihre trennen, da sie sich nicht in unser jetziges soziales Umfeld zurecht findet.

 

Informationen bekommen Sie unter: 

0176/69884226

 

Tolle Hunde aus Litauen vom Tierschutzverein "Buk mano draugas"(übersetzt "Sei mein Freund") suchen ein neues Zuhause. Die Hunde sind noch in ihrer jetzigen Heimat Litauen aber wir möchten jedem Hund ein Chance geben hier ein liebevolles Zuhause zu finden, weil man nie wissen kann wo die Liebe hinführt. Das Motto von dieser Tierschutzverein ist "Jedes Leben verdient zu leben".

Diese Hunde haben verschiedene Schicksale erlebt. Sie wurden einfach weggeschmissen, im Wald gelassen oder vom sicheren Tod gerettet aber doch haben sie noch die Hoffnung und den Glauben nicht verloren liebevolle Menschen zu finden. 

 

Nähere Informationen finden sie hier:  

https://buk-mano-draugas.jimdofree.com/

 

oder per E-Mail: buk-mano-draugas@web.de

 

Tibsas ist ein freundlicher und fröhlicher Rüde. Er wurde aus der Tötungsstation gerettet. Das ist jetzt aber eine Weile her.
Er ist freundlicher, aufgeschlossener Hund, der den Spaß am Leben und das Vertrauen in uns Menschen nicht verloren hat.
Er ist ca.40-45cm groß und ca.7 Jahre alt. Er versteht sich gut mit anderen Hunden. Er ist kastriert. Schätzungsweiese ist er ein Pudel- Spitz Mischling. Wir können das nicht erklären aber er wartet schon seit 4 Jahre auf die Familie.
Über unserer Internetseite findest Du sein Profil mit mehr Fotos und Videos. Er könnte beim nächsten Transport schon dabei sein.

Kleintiere

Cookie und Nikki

 

Cookie
Löwenköpfchen - Mix 
Böckchen 
geb. 14.02.2020

Farbe: tricolour

kastriert (29.07.2020) , geimpft

 

Nikki
Löwenköpfchen - Mix 
Böckchen 
geb. 14.02.2020

Farbe: tricolour

kastriert (29.07.2020) , geimpft

 

Für Cookie und Nikki sind Interessenten da!

 

Cookie und Nikki sind zwei Brüder, die zusammen ein neues Zuhause suchen.

Über die artgerechte Haltung von Kaninchen ist sich zu informieren.

   

 

Tierschutzverein Schwerte und Umgebung e.V.

Impressum/Datenschutzerkärung - Kontakt