Startseite

Tierheim

Unsere Tiere

Tierpension

Hundeschule

TSV Schwerte

Helfen Sie uns!

Wissenswertes

Links

Tiervermittlung

Vermittelte Tiere

Fundtier?

Tiervermittlung


Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Tiere vor!

(Stand 19. Juli 2017)

 

 

Katzen

Hunde

Kleintiere

 

 

 

 


 


 

Tierheim-Öffnungszeiten:
Montag - Dienstag: 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Donnerstag - Samstag: 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch und Sonntag geschlossen

 

Telefonische Sprechzeiten:

Montag - Dienstag: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Donnerstag - Samstag: 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch und Sonntag geschlossen

 

empfohlene

Hundebesichtigungszeiten:

Montag - Dienstag: 17:00 Uhr - 17:45 Uhr

Donnerstag - Samstag: 17:00 Uhr - 17:45 Uhr

 

 


Mittwochs sowie an Sonn- und Feiertagen 

haben wir geschlossen


Abhol- und Bringzeiten von Pensionstieren

finden Sie hier!


 

 

Hunde-Ausführzeiten:

montags, dienstags, donnerstags, freitags und samstags: 15:15 Uhr - 17:00 Uhr

 

Nähere Informationen zum Hundeausführen finden Sie HIER.

 

Wir beherbergen immer unterschiedlich viele Hunde. 

Wenn Sie sicher gehen wollen, dass auch ein passender Hund da ist, rufen Sie kurz vorher bei uns an!

 

 

 

Bitte lesen Sie im Vorfeld unsere Regeln zur Tiervermittlung!

 

 

 

Katzen



Felix
EKH
Kater
geb. 15.05.2011

Farbe: schwarz
gechipt, kastriert, geimpft

 

Felix ist ein aufgeschlossener Kater, der auf ein neues Zuhause wartet.

Er kann zauberhaft schmusen und will immer Schmuseeinheiten am Kopf. Felix weiß aber auch wenn er genug hat. Dann kommt ein Liebesbiss oder wenn er mal wirklich genug hat, kommt auch schonmal die Kralle. Er ist aber nicht aggressiv.

Für ganz junge Katzenfreunde ist er aber nicht geeignet.

 

Felix kam mit einer reinen Wohnungshaltung nicht zurecht. Daher sucht er nun ein Zuhause mit Freigang!!!


Timo
EKH
Kater
geb. 2014
Farbe: braungetigert - weiß
gechipt, kastriert, geimpft

 

Til
EKH
Kater
geb. 2014
Farbe: schwarz - weiß
gechipt, kastriert, geimpft

 


Timo und Til sind ein Bruderpärchen, die nun zusammen ein neues Zuhause suchen.

Beide Kater sind sehr zutraulich und verschmust. Sie sind durchaus auch für Katzenanfänger geeignet.

Timo hat undichte rechte Herzklappe. Momentan bedarf diese aber noch keine Behandlung, sollte aber auf jeden Fall im Auge behalten werden. Gegebenenfalls muss er später mal Herztabletten bekommen.

 

Nun sucht dieses zuckersüße Bruderpärchen ein neues Domizil als Wohnungskatzen.


Tom
EKH
Kater
geb. 2015

Farbe: braungetigert - weiß
gechipt, kastriert, geimpft

 

Tom ist ein junger und dynamischer Kater mit ganz vielen Flausen im Kopf.

Er hat starken Jagdtrieb, den er im Zweifelsfall auch gerne an Beinen von Zweibeinern ausläßt.

Mit Freigang und viel Beschäftigung sollte aber dieses Verhalten bald Geschichte sein.

Tom ist sehr sensibel bei bestimmten Futtersorten. Wir sind momentan immer noch am Testen, welche Futtersorten er nicht verträgt.

Trotzdem suchen wir für Tom erfahrene Menschen ohne Kinder.

 

Nun wartet Tom auf ein neues Zuhause!

Merle
EKH
Katze
geb. November 2016

Farbe: schwarz - weiß
gechipt, kastriert, geimpft, tätowiert

 

Merle ist zu uns gekommen, da sich ihr Herrchen nicht mehr um sie kümmern kann.

Sie ist eine zurückhaltende Samtpfote, die etwas Zeit braucht, um sich an neue Zweibeiner zu gewöhnen.

Sie lässt sich aber immer anfassen und ist gegenüber Menschen immer friedlich.

Das Zusammenleben mit anderen Katzen kennt sie nicht. Momentan teilt sie sich im Tierheim  das Zimmer mit einem Kater. Da wird sich gepflegt ignoriert.

 

Nun wartet Merle auf ein neues Zuhause als Wohnungskatze mit Balkon!

Tommy
EKH
Kater
geb. 2004

Farbe: rotgetigert - weiß
gechipt, kastriert, geimpft, tätowiert

 

Tommy kam zu uns, da sich sein Frauchen nicht mehr um ihn kümmern konnte.

 

Er ist ein bezaubernder und absolut netter Kater. Er mag es bekuschelt und gestreichelt zu werden. Tommy ist durchaus auch für Katzenanfänger geeignet. Das Zusammenleben mit anderen Katzen kennt er nicht.

 

Tommy ist Freigänger!


Brutus
EKH
Kater
geb. 2012

Farbe: rotgetigert
gechipt, kastriert, geimpft, tätowiert

 

Brutus hat bisher draußen an einer Futterstelle gelebt. Er ist zu Menschen, die er kennt, sehr nett und zutraulich. 

Auch im Tierheim läßt er sich anfassen. Momentan wird sich aber in der Transportkiste versteckt und gefaucht.

Als er zu uns kam, hatte er leider eine Bissverletzung an der Schwanzwurzel und Schnupfen. Dieses ist aber behandelt.

Er ist eher für katzenerfahrene Menschen ohne Kinder geeignet.

 

Brutus nun sucht ein neues Revier bei netten Katzenmenschen!



Simba
EKH
Kater
geb. 2003
Farbe: graugetigert
gechipt, kastriert, geimpft

 

Spikey
EKH
Katze
geb. 2004
Farbe: schwarz
gechipt, kastriert, geimpft

 


Simba ist anfangs ängstlich gegenüber Menschen, wer aber ruhig auf ihn reagiert und ihn den ersten Schritt machen lässt wird mit vielen Kuscheleinheiten belohnt.

 

Beide sind noch sehr fit für ihr Alter. Spikey erkundet gerne die Wohnung und klettert auf die Schränke, um die Welt von oben im Blick haben zu können.


Beide Katzen sind zusammen aufgewachsen und können sich gut miteinander beschäftigen. Trotzdem sind sie froh, wenn sie nicht den ganzen Tag alleine zu Hause sind.

 

Beide haben einen empfindlichen Magen und bekommen Spezialfutter.

 

Simba und Spikey sind Wohnungskatzen.

 

Am besten wäre ein zu Hause ohne Kinder und mit ruhigeren Menschen, die ihnen hin und wieder Aufmerksamkeit schenken und nicht nur unterwegs sind.

Wichtig! Die Kitten befinden sich nicht im Tierheim!!!
Rückfragen und Vermittlung unter:

015112425084 oder 023731727039


Jack:

Jack ist ein wilder aber liebenswerter kleiner Kater. Er tobt gerne herum und mag auch Menschen gern. Er ist dabei jedoch etwas grob (er klettert gern die Beine hoch und ist dabei nicht besonders vorsichtig). Es kann jedoch sein, dass sich dies gibt, wenn er älter wird. Deshalb sollte Jack zu Menschen vermittelt werden, die damit umgehen können. Er kann aber auch ganz lieb sein und lässt sich auch gern streicheln. Es sollten jedoch keine kleinen Kinder in der Familie sein.


Baghira:
Baghira tobt auch gerne herum, Allerdings klettert auch er manchmal die Beine hoch, um auf den Rücken zu gelangen. Anfangs war er etwas schüchtern, aber jetzt mag er es sehr gern, gestreichelt zu werden und schnurrt dann auch sofort.


Sammy, Timmy und Tommy:
Alle drei roten Kater sind sich recht ähnlich. Sie toben auch gern herum, sind aber nicht ganz so
stürmisch wie Jack und Baghira.
Sammy ist ein Dauerschnurrer. Er schnurrt fast ständig, aber auf jeden Fall sofort, wenn man nur in seine Nähe kommt. Er mag es auch sehr gern, gestreichelt zu werden.
Timmy und Tommy sind ein bisschen schüchterner und brauchen wahrscheinlich erst mal ein paar Tage, um sich an ihre neuen Menschen zu gewöhnen. Wenn sie Vertrauen gefasst haben, lassen sie sich sehr gern streicheln und schnurren dann auch. Timmy ist noch ein bisschen ruhiger und zieht sich öfter auch mal allein zurück.


Luna (weiblich) ist eine eher ruhige Katze. Sie tobt auch herum, ist dabei aber nicht ganz so wild.
Sie genießt die Gesellschaft der anderen Katzen, zieht sich aber auch gern mal zurück. Sie mag es,gestreichelt zu werden und schnurrt dann auch.

Hunde

Kira

Staffordshire Bullterrier

Hündin

geb. 2007

Farbe: braun - wenig weiß

geimpft, gechipt, kastriert

 

Kira wurde wegen einem Todesfall abgegeben.  

Die kastrierte Hündin ist terriertypisch dickschädelig, aber sehr gelehrig und hat auch eine Grunderziehung genossen.
Stundenweise allein bleiben ist für sie kein Problem.
Andere Hunde und Kleintiere sollten nicht vorhanden sein. Sie schätzt diese nicht sehr und braucht keine tierische Gesellschaft.
Ihre neuen Menschen möchte sie für sich haben. Kinder findet Kira viel zu stressig und sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein. 

Leider mag sie Autofahrten garnicht. Dafür geht sie für ihr Leben gerne Spazieren! 

 

Bei Kira ist das Landeshundegesetz NRW zu beachten.

Die unten aufgeführten Hunde befinden sich nicht bei uns im Tierheim, sondern versuchen direkt aus ihrem Zuhause ein neues Herrchen oder Frauchen zu finden.

Basti

Mischling

Rüde
geb. 2003
Farbe:  braun-schwarz,
gechipt, geimpft, kastriert

 

Interessenten für Basti können sich unter: 0176/ 70524676 melden.

 

Basti ist ein etwas schwieriger Fall. 

Er ist sehr ängstlich und bellt deswegen fremde Menschen an. Große Hunde und Katzen mag er auch nicht. Sobald er vertrauen zu jemanden gefasst hat, ist aber alles gut. 

Krankheitsbild: Blasenschwäche, Arthrose. Bekommt Tabletten dafür. 

 

Ein Zuhause mit erfahrenen Menschen ohne Kinder mit Garten wäre optimal.

Emma (vorher Tixi)

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mischling

Größe: 35 cm, 11 Kg

Kastriert: Ja

Andere Hunde: Ja
Katzen: Ja

Kinder: größere

Handicap: nein


Emma ist auf einer Pflegestelle in 48249 Dülmen


Infos unter
Dobermann nothilfe eV.
Frau Yvonne Kube
yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de

 

Hallo, ich bin Emma und komme aus einem Tierheim in Polen. Man hat mich völlig verschüchtert, panisch ängstlich, fast verhungert und erfroren im Winter auf der Straße gefunden. In meinem kurzen Leben hatte ich nichts Gutes erfahren.

Aber jetzt bin ich schon ca 4 Monate auf einer Pflegestelle und lebe hier zusammen mit weiteren 4 Hunden und 2 Katzen. Mein Pflegefrauchen erzählt jedem, das ich als völlig verängstigtes Häufen Elend hier ankam. Aber ich bin ja neugierig und lerne sehr schnell. Also siegt meist die Neugier über meine Angst. Ich liebe meine Pflegefamilie und hole mir jetzt auch meine Streicheleinheiten ab. - Vor 4 Monaten hätte ich geschworen, das mich nie ein Mensch je anfassen kann-. Ich liebe alle Vierbeiner. Meine besten Freunde sind hier ein großer schwarzer Rüde und ein kleiner frecher Spitzmix. Ich schaue mir alles von meinen beiden Freunden ab. Und habe so schon viel gelernt. Mein Pflegefrauchen sagt, dass ich sehr schlau bin und schnell lerne. Mein Geschirr lasse ich mir jetzt auch schon sehr gerne anlegen, denn ich liebe Spaziergänge. Und an der Leine laufen kann ich jetzt auch schon super. Außerdem darf ich auch schon abgeleint laufen und bin gut abrufbar.

Ich bleibe auch stundenweise alleine. Ach ja, gegen Katzen hätte ich auch nichts einzuwenden. Nur laute Geräusche und hektische Bewegungen machen mir noch manchmal Angst. Deshalb bin ich kein Hund für kleine Kinder. Und ich brauche viel Beschäftigung und Bewegung.

Mein größter Wunsch ist aber ein Hundekamerad. Also ich bin bereit umzuziehen. Ihr könnt mich gerne in 48249 Dülmen besuchen kommen.

Kleintiere
 

 

Tierschutzverein Schwerte und Umgebung e.V.

Impressum/Disclaimer - Kontakt